FAQ - Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie viele nützliche Informationen rund um das Thema LED.
Klicken Sie einfach auf die untenstehenden Links um zum gewünschten Absatz zu springen:

- Die Abkürzung LED

- Lichtstrom in Lumen
- Wellenlänge in Nanometer
- Lebensdauer
- IP Schutzklassen
- MCOB
 




- Abkürzung LED:

LED steht für (L)ight-(E)mitting (D)iod. LED ist die Zukunft der Beleuchtungstechnik. Energieeffizienz und sehr lange Lebensdauer sind die zwei Hauptvorteile gegenüber Energiesparlampen und herkömmlichen Glühlampen.



- Lichtstrom (lm) Lumen:

Die Lichtleistungs eines leuchtenden Objekts wird in Lumen angegeben. Die Einheit berücksichtigt die Empfindlichkeit des menschlichen Auges bei verschiedenen Wellenlängen. So wird z.B. blaues Licht bei der gleichen Energieaufnahme heller empfunden als rotes Licht.
 

- Wellenlänge in nm (Nanometer):

Die Wellenlänge legt beim sichtbaren Licht fest welche Farben wahrgenommen werden. Der sichtbare Bereich eines Menschen geht von ca. 370nm (violett) bis ca. 760nm (rot). Nm steht hierbei für die Einheit Nanometer.

 

- Lebensdauer:

Die Lebensdauer einer LED wird in Stunden angegeben. Die LED sollte nach Ablauf der Lebensdauer noch ca. 50% ihrer eigentlichen Helligkeit emittieren. Das bedeutet das LEDs nach Ablauf Ihrer angegebenen Lebensdauer nicht sofort ausfallen oder flackern. Es kann vorkommen das eine LED die eine mittlere Lebensdauer  von 40.000h Stunden hat, auch 70.000h ohne Ausfälle läuft. Temperatur, Spannung und Strom beeinflussen die Lebensdauer. Wird eine LED z.B. mit einer höheren Spannung oder unter hohen Temperaturen betrieben sinkt die Lebensdauer.

- Eine gewöhnliche Glühlampe hält in der Regel 800 - 1000h
- Ein Halogen Leuchtmittel kann erreicht bis zu 2000h
- Leuchtstoffröhren leuchten bis zu 10.000h
- LED erreichen eine Lebensdauer von 30.000 - 50.000h

 

- IP-Schutzklassen:

Bei vielen Anwendungen müssen Geräte unter erschwerten Umweltbedingungen über viele Jahre sicher arbeiten. Das Eindringen von Nässe und Staub muss verhindert werden, damit eine zuverlässige Funktion gewährleistet ist. Hier eine Auflistung der üblichen Schutzklassen:

- IP44: Schutz gegen Fremdkörper >1mm Durchmesser
Schutz gegen Sprühwasser

- IP65: Vollständiger Berührungsschutz, Schutz gegen
Eindringen von Staub. Geschützt gegen Strahlwasser
(aus allen Richtungen)

- IP67: Vollständiger Berührungsschutz, Schutz gegen
Eindringen von Staub. Geschützt vor eindringendem
Wasser beim Eintauchen

- IP68: Vollständiger Berührungsschutz, Schutz gegen
Eindringen von Staub. Geschützt vor eindringendem
Wasser beim Eintauchen für unbestimmte Zeit

- MCOB:

Die verschiedenen am Markt verfügbaren LED-Technologieen werfen einige Fragen auf. Hier ein Vergleich der die Unterschiede anschaulich (in Englisch) erklärt:

 

 

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

01. HighPower Profi LED Panel 48W 62 x 62 3000k

Unser bisheriger Preis 239,90 EUR
Jetzt nur 149,00 EUR
Sie sparen 38 % / 90,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. HighPower Profi LED Panel 48W 62 x 62 6000k

Unser bisheriger Preis 239,90 EUR
Jetzt nur 119,00 EUR
Sie sparen 50 % / 120,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Halogen-Reflektorl ampe Osram HLX 64634 15 Volt 150

3,84 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller

Parse Time: 0.706s